Wie gut schmeckt Deutschland? Verdammt schlecht!, befand eine GfK-Studie. Danach konnten 60 Prozent der Blind-Tester etwa Kürbiskerne nicht am Geschmack erkennen. Abhilfe soll die interaktive „Averna“-Geschmacksschule schaffen.

In Kurzfilmen erklärt dort der Aroma- und Slow-Food-Experte Michele di Carlo, wie man den Gusto trainiert. Wer seine Geschmackszellen kulinarisch so auf Vordermann gebracht hat, kann bei einem Wettbewerb eine Gourmet-Reise nach Sizilien gewinnen.