Unter einem überraschend elektronischen Stern steht das Solodebüt des Blumentopf-Rappers Cajus. So knarzen in „Mehr von dir“ etwa nicht nur die Synthies ganz beachtlich, auch der Refrain dreht verzerrte Bahnen. „Akku“ füllt die Tanzfläche dagegen mit galaktischen Klängen, die nicht nur wegen der Engelschöre an Captain Future erinnern. Kontrastprogramm bietet „Zeig mir“, ein knackiger Electro-Rock-Track. Trotz gelungener Sound-Experimente und textlicher Glanzleistungen fehlen „Planet Cajun“ unterm Strich aber die Highlights, um als Fixstern im CD-Fach zu landen.
André Depcke

Video-Tipp: „Planet Cajun“ von Cajus