ELA
Stadtteil: Karlstadt
Alles neu macht der März. Nachdem Gabriele Holscher drei Jahrzehnte lang den modischen Untergrund in Friedrichstadt aufgemischt hat, geht es jetzt ins Zentrum. In der Karlstadt wird nun ein breiteres Publikum mit dem ausgefallenen Sortiment anvisiert. Wie immer finden sich auch talentierte Jungdesigner in den Regalen der Boutique.
Mehr Infos…

FASHION CLINIC
Stadtteil: Mitte
Nouvelle Vague und klassische Eleganz an der Kö, das ist das Motto der Fashion Clinic, in der man sich von mancher Mode-Krankheit heilen lassen kann. Der stylische Laden hat ein fein ausgesuchtes Sortiment an Designerware. Darunter Labels wie z. B.Viktor & Rolf, Hussein Chalayan oder Sportmax.
Mehr Infos…

JADES
Stadtteil: Mitte
Die Jades-Läden haben seit ihrem Bestehen nicht an Glamour und Berühmtheit verloren. Das liegt daran, dass sich das hier keine Routine einstellt und man sich bemüht, den Kunden nach wie vor die hipsten Labels zu präsentieren. Darunter z. B. die von Justin Timberlake entwickelte Jeansmarke Wiliam Rast.
Mehr Infos…


JUES
Stadtteil: Flingern
In ist, was drin ist. In Jues Eckladen im Zentrum von Flingern warten liebevoll ausgesuchte Kollektionsteile von Labels, die Rang und Namen haben, so z. B. Wood Wood, Wemoto, Björkvin und Cleptomanicx. Schicke Schuhe gibt es von New Balance und Adidas. Ein sicheres Händchen hat Jues aber auch bei der Auswahl junger Talente, die dann ihre Kollektionen exklusiv im Laden präsentieren dürfen. Wie z. B. Melz oder seit neuestem das Hamburger Label Superhorstjansen.
Mehr Infos…

EICKHOFF
Stadtteil: Mitte
Von weitem funkeln und glitzern die neuesten Trends der angesagtesten Designer aus den Schaufenstern.
Die Familie Eickhoff ist stets bemüht, der Kundschaft, die nicht nur aus Düsseldorf anreist, ein gut ausgewähltes Portfolio von edler Designerware zu kredenzen und so den Ruf der Modehauptstadt zu verteidigen.
Mehr Infos…

Weiter geht’s auf der nächsten Seite.


FILIPPA K STORE
Stadtteil: Mitte
Schlichte Eleganz, Sportlichkeit und Modernität, so lässt sich der Stil des schwedischen Labels Filippa K beschreiben. Der stylische laden präsentiert die Damen- und Herrenkollektion und bietet außerdem das passende Schuhwerk sowie zeitlose Accessoires an.
Mehr Infos…

MILIAN
Stadtteil: Mitte
Bei Milian gibt es ausreichend Platz für eine gute Auswahl an Designerware für Damen und Herren. Neben den Eigenmarken Annette Goertz und Hannes Roether finden sich hier auch Labels wie Alexander McQueen, Alexandra Schiess, Issey Miyake oder Jean Paul Gaultier.
Mehr Infos…

MISPRINT
Stadtteil: Flingern
Die Künstlerin Susy Hertsch und ihr Geschäftspartner Andy Meurer kennen sich aus alten Zeiten, als Susy Hertsch begann, die Bühnenoutfits für Meurers Band Die Toten Hosen zu designen. Seit der Ladeneröffnung kann nun jeder wie Campino und Co rumlaufen. Misprint macht Hemden, Blusen, Röcke, Hosen, Oberteile in typischem Punkrock-Style, die Farben meist Rot, Schwarz oder Weiß. Auch andere Modedesignerinnen bekommen hier ein Forum, wie z.B. Betty Wilhelm.
Mehr Infos…

IDENTITA ITALIANA
Stadtteil: Altstadt
Das schöne Ladenlokal ist saisonal bestens mit trendy Labels bestückt. An den Kleiderstangen hängen dann z. B. „In-Jeans“ vom Label J Brand oder Kleider von See by Chloé. Zur Mode gibt es die passenden Accessoires wie Taschen und Schuhe. Auch für Herren lohnt sich ein Blick durch die Regale.
Mehr Infos…


VIBES
Stadtteil: Altstadt
Stadtbekannt, weil die größte Auswahl an aktueller Turnschuh- und Sneakersmode, ist der Fashionstore Vibes. Auf zwei Etagen findet man hier neben Street- und Sportswear auch die neusten Schuhkollektionen von Labels wie Adidas, Clarks,Vans oder Dunlop. Im unteren Bereich gibt’s zusätzlich noch Skateschuhe für Jungs und Mädels von u. a. Etnies, Osiris, Circa und Adio.Wer die Augen offenhält, kann gute Schnäppchen mit Auslaufmodellen schießen.
Mehr Infos…