Ich meine, mich zu erinnern, dass Eastpak-Rucksäcke ihre ganz große Zeit hatten, als ich ungefähr 16 war. So einen Rucksack zu haben, war wie zu den Levis-Trägern zu gehören und mit einem Scout eingeschult zu werden. Heute steht Eastpak für mehr als das: lässige Klamotten für Sie und Ihn, ergänzt durch funktionale, doch nicht minder stilvolle Accessoires.

Beim letzten Mal hatte Eastpak Mia in knallroter Montur im Gepäck, diesmal sorgen Polarkreis 18 für die musikalische Bereicherung der Modenschau. Wem dieser Name nicht so recht geläufig sein will, der denke einfach an den rauf und runter gespielten Radiosong „Allein Allein“. Der war von ihnen. Sie gehören seit letztem Jahr zur Riege DER deutschen Newcomerbands. Kann man mögen oder nicht. Es war mir eine Meldung wert.