Uschi-Obermaier-Darstellerin Natalia Avelon ähnelt der 68er-Sex-Ikone verblüffend und kommt die meiste Zeit ohne nennenswerte Bekleidung aus. Die Filmbiografie hakt die Lebensstationen des Groupies artig und eher uninspiriert ab.