Neben der ultramodernen Großraumtechnodisco „LaRocca“ befindet sich der wohl exklusivste und teuerste Nachtclub Rigas (Eintritt 15 Euro). Das „Studio 69“ gilt als In-Treffpunkt junger, neureicher Rigenser.