Witte de With wurde 1990 als Zentrum für zeitgenössische Kunst gegründet. Angesiedelt zwischen Museum für Moderne Kunst und bestehenden Künstlerinitiativen hat die es den Auftrag, zeitgenössische Kunst und ihre Theorie im städtischen Raum Rotterdams und der Niederlande bekannt zu machen. Regelmäßig eine Vielzahl an spannenden Ausstellungen lokaler und internationaler Künstler.