Hier weht der Geist alter Gangster: An der prunkvollen Hotelbar unter Kronleuchtern sollen Al Capone und andere Mafiosi ihre Wochenenden verbracht haben. Auch Nicht- Hotelgäste sind hier gern gesehen, sie können mit ihren Drinks wunderbar im Garten des „Nacional“ flanieren.