Zutaten

400 g Spaghetti
Salz
3-4 Knoblauchzehen
8 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
1-2 TL Korianderkörner
2 getrocknete Chilischoten
6 EL Olivenöl
1/2 Bund Petersilie
Pfeffer

Schritt 1

Die Spaghetti in 5 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.

Schritt 2

Inzwischen den Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Korianderkörner und die Chilischoten im Mörser grob zerstoßen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Tomaten, Koriander und Chilischoten darin ca. 3 Min. andünsten.

Schritt 3

Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Spaghetti in ein Sieb abgießen, nur kurz abtropfen lassen, in die Pfanne geben und alles vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren.

Anzahl Personen
Für 4 Personen
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Kalorien
550kcal pro Portion

Leckere Spaghetti mit getrockneten Tomaten (Rezept: GU)