Er lehrte seinen TV-Kollegen Stromberg das Intrigieren und Pöbeln: David Brent, Arschloch-Original der britischen Büro-Sitcom, kriegt in Staffel zwei einen neuen Chef vorgesetzt.