Mit Unterstützung von den Bandmitgliedern Joe, den sie schon in ihrer Heimat Usedom kennen lernte, Baku, Alex und Markus wird die 20-jährige Newcomerin ihr Bundesland Mecklenburg Vorpommern vertreten. 2007 gaben sie ihre ersten Konzerte als „Jennifer Rostock“, unter anderem als Vorband von „Chikinki“ und den „Gallows“. Im November veröffentlichten sie ihre EP „Ich will hier raus“.

„Wir sind Jennifer Rostock und treten 2008 beim Bundesvision Song Contest für Mecklenburg Vorpommern an, weil wir Deutschland zeigen wollen, dass „Meck Pomm“ mehr zu bieten hat als Nazis, Strand und Ölsardinen! Wir wissen wir haben keine Chance, aber die werden wir nutzen!“

Sehen Sie hier den Wahlwerbespot von Jennifer Rostock: