VORWERK PODEMUS
Podemus, Podemuser Ring 1, Tel. 658 79 50, Mo-Fr 8-19, Sa 8-16 Uhr, www.vorwerkpodemus.de
Kompromisslos ökologische Landwirtschaft haben sich die Betreiber des Vorwerk Podemus auf die Fahnen geschrieben. Engagiert und mit viel Herz werden der über zweihundert Jahre alte Gutshof sowie die angrenzenden Ackerflächen betrieben. Fern jeglicher Massentierhaltung werden hier Rinder, Schafe und Schweine artgerecht gehalten. Und das schmeckt man. Ein Besuch im historischen Kuhstall macht jeden Einkauf zu einem kleinen Abenteuer und auch die Milch zum Selbstzapfen ist nur ein Highlight auf dem Vorwerk Podemus.

BIO-BAUERNHOF INES FRANZ
Gohlis, Dorfstraße 12, Tel. 452 02 94, www.biohof-franz.de
Im auf Gemüse-Anbau spezialisierten Bio-Betrieb wachsen über zwanzig verschiedene Gemüsearten sowie heimische Kräuter. Je nach Jahreszeit und Anfrage wird auf dem Bio-Bauernhof von Ines Franz bis zu dreimal wöchentlich geerntet. Bestellen kann man die frische Ware hier frei nach der Devise: vom Beet direkt auf den Tisch.

FRÄNKI’S BIOABO
Löbtau, Stollestraße 53, Tel. 416 43 66, www.bioabo-dresden.de
Der Hauslieferdienst von Fränki’s BioAbo bringt frisches Gemüse und Obst direkt vor die Haustür. Einfach per Fax oder Mail eine Bestellung aufgeben und wöchentlich frische Produkte erhalten. Die Bio-Abo-Kisten mit saisonalem sowie regionalem Schwerpunkt gibt es in vier verschiedenen Größen. Stressige Einkäufe gehören damit endgültig der Vergangenheit an.