Der 23-Jährige Simon Mathew leistet sich für seinen Auftritt eine Begleitband, aber wie es sich für einen Musikwettbewerb gehörte, zählte hier nur der junge Mann, der vorne am Mikrofon die Schwerstarbeit leistet. Der junge Sänger wuchs zusammen mit vier Geschwistern in Nordjütland auf und stand mit sechs Jahren zum ersten Mal auf einer Bühne. Mit seinen Schwestern Rebekka und Sabina startete er als Teenager eine gemeinsame Musikkarriere und zusammen traten sie in Australien, Afrika, den USA und Skandinavien auf. In der zweiten Staffel der populären dänischen Talentsuche „Die Bühne gehört dir“ holte er sich den Sieg in der Kategorie Gesang. Neben einer guten Stimme bringt Simon Mathew also auch ein Casting-Show gestähltes Selbstvertrauen mit.