FAIRTRAGEN
Buntentorsteinweg 85, Neustadt, Tel. 172 74 32, Mo-Fr 15-20, Sa 11-17 Uhr, www.fairtragen.de
Fairtragen beweist, dass ökologische Mode nicht unmodern sein muss. Zu finden sind hier Labels wie People Tree, Leela Cotton und American Apparel. Die Materialien bestehen hauptsächlich aus Baumwolle, Hanf, Leinen und Seide. Sportliche Basics wie beispielsweise Hemden, Blusen, aufwendige Tops, Print- Shirts, Kleider und Jeans werden hier ebenso angeboten wie Schuhe von Veja, die aus einer Kautschuksohle und chromfreiem Leder bestehen. Sämtliche Stoffe sind frei von Chemiekalien, werden fair gehandelt und biologisch angebaut. Wer dennoch sicher gehen will, kann sich bei den Lieferanten über die Ware informieren. Ganz neu im Laden sind die Jeans von Kuyichi, die aus einem Gemisch aus Baumwolle und Leinen bestehen. Von schlicht bis trendy sind viele Stilrichtungen vertreten.

LEELA COTTON GMBH
Georg-Wulf-Str. 13-15, Neustadt, Tel. 55 16 12, Lagerverkauf jeden Donnerstag 9-15 Uhr, www.leelacotton.de
Normalerweise beliefert die Naturtextilien Handels GmbH Einzelhändler, doch für Privatkunden wird das Lager jeden Donnerstag geöffnet. Dann sind Restbestände zu günstigen Preisen zu ergattern: Von Bademänteln und Badetüchern über T-Shirts, Sportbekleidung und Unterwäsche für Damen und Herren bis hin zur Baby- und Kleinkindmode mit süßen Elefanten und Marienkäfern. Leela Cotton verwendet ausschließlich zertifizierte Baumwolle aus kontrolliertem biologischen Anbau. Bei der Produktion werden keine chemischen Substanzen eingesetzt und Kinderhände sind auch nicht daran beteiligt. Sämtliche Accessoires wie beispielsweise Knöpfe bestehen aus Holz, Perlmutt oder Kokos.