Beim KIT 100 fallen natürlich gleich die futuristischen Aluminiumgehäuse ins Auge. Die Anlage spielt DVDs und CDs ab, ein UKW/MW-Radio mit 20 Stationsspeichern ist ebenfalls an Bord. Hersteller KEF Audio setzt für den virtuellen Raumklang anders als andere Hersteller seine selbst entwickelten NXT-Lautsprecher ein, die nach vorn und seitlich abstrahlen und Reflexionen der Wände in den Klang einbeziehen.
Preis: ab 1300 Euro