Ein süßer Klassiker aus den USA – Back-Queen Cynthia Barcomi verfeinert es raffiniert mit einem Hauch Espresso.

Für 12 Brownies:

200 g Zartbitterschokolade, zerbröckelt
/ 75 g Butter / 150 g
Zucker / 2 EL löslicher Kaffee /
2 EL Espresso oder Kaffee / 2 Eier,
leicht verschlagen / 200 g Zartbitterschokolade,
grob gehackt /
105 g Mehl / 1/4 TL Salz / 1/4 TL
Natron

Zubereitung:

• Ofen auf 190 Grad vorheizen.
Zerbröckelte Schokolade mit Butter,
Zucker und Kaffee entweder
in einem Topf auf dem Herd oder
für 2-3 Minuten in der Mikrowelle
zum Schmelzen bringen (Achtung,
Schokolade brennt leicht
an!). Gut abkühlen lassen, dann
erst die Eier hinzufügen.

• Gehackte Schokolade und die
restlichen Zutaten dazugeben
und leicht verrühren.

• Eine quadratische Backform (23
cm x 23 cm) einfetten. Den Teig
einfüllen und gleichmäßig darin
verteilen. 25 Minuten bei 190
Grad backen, testen, ob die
Brownies durch sind. Abkühlen
lassen, Brownies anschließend in
12 Stücke schneiden.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach