Michaela Peters kocht im Restaurant „Rendez-vous de Chasse“ im Elsass – mit Stern. Das Tolle: Die deutsche Gourmetköchin kann auch unkomplizierte Rezepte wie diese schnelle Nudelpfanne.

Für 4 Personen

2 Knoblauchzehen, gehackt / 1 Bund Estragon, grob gehackt /1 Bund Basilikum, grob gehackt / 1 Bund Thymian, grob gehackt / 200 g frischer
Blattspinat / 350 g Cocktail-Strauchtomaten/ 280 g Capellini (sehr dünne Spaghetti) / Salz / Pfeffer / 1 EL Olivenöl / 2-3 EL Walnussöl

Zubereitung

• Den Blattspinat von Stielen befreien,
gründlich waschen und gut trockenschütteln. Die Cocktail-Strauchtomaten waschen und halbieren.

• Capellini in kochendem Salzwasser mit dem Olivenöl in 3 Minuten bissfest garen, abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.

• Nussöl in einer großen Pfanne erhitzen und darin den Knoblauch glasig anbraten. Blattspinat dazugeben und anschwitzen, bis er zusammenfällt.
Tomatenhälften und Capellini zufügen und unter
vorsichtigem Rühren miterhitzen.Die gehackten Kräuter untermischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

• Sollte das Gericht etwas zu trocken wirken, mit 1 EL Walnussöl verfeinern.