Neuerlicher Terroranschlag auf die USA! Eugene Hutz, ukrainischer US-Emigrant, und seine neunköpfige Spaßkapelle zünden 14 musikalische Spaßbomben aus Balkan- Rock, Gypsy-Swing, Tarantella- Ska, und Flamenco-Punk – nichts ist dieser Spaßguerilla heilig, bis „orgasmo hysteria“ herrscht und es im Polka-Rhtyhmus prasselt oder im Offbeat ballert. Da geht’s um Trinkerhymnen, transsibirische Sextoys und die NRI, die „New Rebel Intelligence“. Erlaubt ist alles. Hauptsache schräg, tanzbar, durchgeknallt. Achtung, Mr. Bush: transglobaler Rebellen-Rock!