Kein Wunder, dass wir zu Hause alle so gern mit „Singstar“ vor uns hinträllern, vermittelt uns die Glotze doch ständig, dass jeder Popstar werden kann. Mit der PS3-Version kann man sich nun nicht nur Titel im Internet herunterladen, sondern auch beim Singen mit einer Eyetoy-Kamera filmen und das Ergebnis bei Videoplattformen wie Youtube einstellen. Ob das so viele sehen wollen, sei dahingestellt. Spaß
macht’s allemal. Sonja Müller