Das sind 1,80 Meter geballte Lebenslust: Micky Green, 22-jähriges Ex-Model aus Sydney, lebt in Paris, raucht wie ein Schlot, trinkt Champagner wie Wasser und schwärmt von ständig wechselnden Lovern. Denen widmet sie auch die Stücke ihres Debüts „White T-Shirt“ – und tröstet die Kerle, die sie wie Wäsche wechselt: „Meistens waren die Typen gar nicht so übel. Aber ich bin halt nicht für längere Beziehungen geschaffen.“ Aber für einen fröhlich-frechen Klangkosmos aus Chansons, Disco, Funk und Jazz. Der perfekte Soundtrack für Laufsteg, Bühne und Bett.
Marcel Anders

Video-Tipp: „Oh!“ von Micky Green: