Monatelang wurde gerätselt, jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Die amerikanische Soulsängerin Alicia Keys wird zusammen mit Jack White von den White Stripes den Song zum neuen Bondfilm „Quantum of Solace“ singen. Damit hat sich das erste Duo in der Geschichte der Bondfilme gegen namhafte Musikgrößen wie Amy Winehouse, Beyoncé, Leona Lewis, Annie Lennox und Duffy durchgesetzt.

„Wir sind hocherfreut, zwei so aufregende Künstler wie Jack und Alicia gefunden zu haben“, ließen die Filmproduzenten Michael Wilson und Barbara Broccoli laut der US-Musikzeitschrift Billboard verlauten. „Die Zusammenarbeit der beiden außergewöhnlichen Talente wurde durch unseren Film inspiriert und verschafft Quantum of Solace einen unvergleichbaren Sound.“

Der Song, der von Jack White geschrieben und produziert wird, trägt den Titel „Another Way to Die“ und erscheint kurz vor dem Kinostart des heißersehnten 22. Bondfilms (6. November 2008). Die Rolle des britischen Geheimagenten James Bond übernimmt wieder Daniel Craig, der bereits in „Casino Royal“ als 007 zu sehen war.
Anja Greszik

Hier gibt’s alle Infos, Bildergalerien und den ersten Trailer zum neuen Bondfilm „Quantum of Solace“.