Was „Wer wird Millionär“ für die Glotze ist, ist „Buzz“ für die Konsole: das mit Abstand beliebteste Quiz-Format. Bei der PS3-Umsetzung des witzigen Wissenswettstreits wurde am Erfolgsrezept nichts verändert, aber viel Inhalt draufgepackt: Hat man die 5000 teils multimedial angereicherten Kopfnüsse aus den Kategorien Musik, Film und Fernsehen, Sport, Wissen und Lifestyle geknackt, bietet der Playstation-Store zusätzliche Fragenpakete für rund fünf bis acht Euro. Damit nicht genug: Via PC oder PS3 lassen sich eigene Denkaufgaben kreieren und der Mybuzz-Community kostenlos zur Verfügung stellen. An den kabellosen Buzzern messen sich bis zu acht Spieler im Wohnzimmer, bis zu 32 im Online-Scharmützel. Millionär wird man dabei nicht. Aber um viele unterhaltsame Spieleabende reicher.
Sascha König