Andreas Fröhlich spricht Marcus Wennmann, einen ausgebrannten Marketingprofi, dem plötzlich sein Nachfolger vorgestellt wird. Der Karrieretraum zerplatzt, und sein gewohntes Leben droht zu zerbrechen. Er sinnt auf Rache und startet einen ironischen und gefühlvollen Heldenpodcast, bei dem der Zuhörer intensiv an seiner Gedanken- und Gefühlswelt teilhat.