REUNION-KONZERT FÜR EINEN GUTEN ZWECK

Freundeskreis touren wieder, einen Sommer lang und für einen guten Zweck. Max Herre, DJ Friction und Don Philippe unterstützen zusammen mit Moostyles von Motorola die Organisation „Innocence in Danger“, die Jugendliche vor sexuellem Missbrauch und zunehmender Kriminalität via Handy und Internet schützt. Als zweifachem Vater liegt Freundeskreis-Frontmann Max Herre das Thema sehr am Herzen. Die gesamten Einnahmen des Charity-Konzerts in Offenbach werden gespendet, um gemeinsam mit Jugendlichen ein Präventivprogramm zu starten. „Ich finde es wichtig, dass man sie damit nicht allein lässt“, sagt Herre. Ebenfalls in Offenbach mit dabei sind die stimmgewaltige Joy Denalane und Rapper Afrob.