Alex Turner, Sänger der Arctic Monkeys, geht fremd. Mit einem Typen namens Miles Kane von The Rascals. Auf einer gemeinsamen Tour haben sich die zwei so gut verstanden, dass sie nun ein Album zusammen aufnahmen. „Das ist, als würde deine Freundin ein Tape finden, auf dem du Sex mit einer anderen hast. Ich dachte meine Bandkumpels würden durchdrehen“, so Turner. Taten sie aber nicht. Auch sie ließen sich von Turners neuem Sound mitreißen: The Last Shadow Puppets klingen dramatisch, nach Filmmusik und orchestralem Pop der Sechziger und Siebziger, nach Scott Walker, David Bowie und Ennio Morricone. Solche Seitensprünge sind erlaubt. Nadine Lischick