Wenn sich alle Prophezeiungen der Musikbranche bewahrheiten, dann wird die 21-jährige Ciara bald dort stehen, wo Beyoncé schon jetzt ist: ganz oben. „The Evolution“ ging in den USA von null auf eins und versammelt die branchenüblichen Bigplayer wie Pharrell, 50 Cent oder Will.i.am von den Black Eyed Peas, die Ciara in konfektionierten R&B-Songs zur Seite stehen. Das klingt alles radiotauglich kalkuliert, dennoch macht dieser perfekt designte Pop Jungs- und Mädchenträume wahr. Jung, talentiert und gut aussehend – Beyoncé, bitte einmal tief durchatmen.