„Wir sind nicht arrogant. Wir glauben nur, dass wir die beste Band der Welt sind“, hat Noel Gallagher mal gesagt. Dass das so ist, zeigt die erste Oasis-Tour-Doku: Regisseur Baillie Walsh hat die Band auf ihrer Welttournee 2005/ 2006 begleitet und daraus einen 90-minütigen Film gemacht, der feuchtfröhliche Partys, Streit unter den Brüdern, dumme Journalisten und nervige Groupies zeigt. Gemein, aber irgendwie lustig – typisch Oasis eben. Auf Disc zwei des Doppel-DVD-Sets gibt’s ein Konzert aus ihrer Gründungsstadt Manchester. Nadine Lischick