Der beste Kumpel
Mit der neuen Beziehung hat der Expartner kein Problem. Im Gegenteil: Der Ex ist Ihr bester Freund! Das glaubt er zumindest. Und lädt sich ständig ungefragt zu Ihnen nachhause ein. Die Lösung: Sagen Sie freundlich aber bestimmt, dass Sie mehr Zeit nur zu zweit verbringen möchten. Als guter Freund wird der Ex das verstehen.

PRINZ Tweet

Der Ignorant
Dieser Typus nimmt die neue Partnerschaft einfach nicht wahr. Wenn Sie zufällig einmal zu dritt aufeinander treffen, wird der neue Partner einfach ignoriert. Lösung: Deutliche, nonverbale Zeichen können Wunder wirken. Wenn Ihr neuer Partner Sie während dem Gespräch mit dem Ex öfter zärtlich umarmt und küsst, wird das selbst dem hartnäckigsten Ignorierer auffallen.

Der Insider
Der Insider war vor der Trennung jahrelang mit Ihrem jetzigen Partner zusammen. Und das zeigt er bei jedem Treffen. Es gibt so viele Witze, die nur die beiden verstehen. Und alte Geschichten, die jedes Mal erzählt werden müssen. Die Lösung: Sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie sich ausgeschlossen fühlen. Und legen Sie sich ein paar eigene Insider-Witze zu. Dann hat der Ex nichts mehr zu lachen!

Der Verzweifelte
Der Typ „verzweifelter Ex-Partner“ ist auch Monate nach dem Beziehungs-Aus am Boden zerstört. Er spricht Ihr Mitgefühl an und macht Ihnen ein schlechtes Gewissen: Jedes Mal
wenn er Sie trifft, bricht er in Tränen aus. Die Lösung: Verhelfen Sie ihm zu neuem Liebesglück. Melden Sie Ihn bei einer Partnerbörse an, oder stellen Sie ihm Ihre Single-Freunde vor. Frisch verliebt wird er dann nur noch Zeit für seinen neuen Schatz haben.