BAUKLOTZ-BATMAN
Anfangs als Kinderkram belächelt, inzwischen Kult: Computerspiele mit Lego-Kinohelden. Nach „Star Wars“ und „Indiana Jones“ fliegt nun Lego-Batman an.Mit Kumpel Robin und anderen Gefährten meistert er etliche Parcours, in denen Action und Rätsel gleichberechtigt sind. Mit dem aktuellen Film hat das nichts zu tun. Solo wird’s schnell fade, aber als Zweier-Teamplay an der Konsole ist das Spiel super. (ab 30 Euro, für alle Systeme)


FILM-SCHMUCK
Zum Blockbuster „The Dark Knight“ hat das italienische Label Nomination eine eigene Kollektion aufgelegt. (Panzerarmband 124 Euro)


SUPERHELDEN-SHIRT
Egal ob Batman oder Dangermouse: Auch T-Shirts können Superkräfte verleihen. Aktuell widmet sich die britische Modekette Topshop in ihrer Herbstkollektion den Superhelden. Mehr Shirt- Designs findet man im Onlineshop unter www.topshop.com


LUNCHBOX
Superman würde seine Brotstulle und seinen Energyriegel sicher nicht in einer Tupperdose transportieren – dann schon lieber stilecht in einer Frischhaltebox mit seinem Konterfei. Und uns Normalsterblichen ohne Superkräfte gibt die Snackbox wenigstens in der Mittagspause das Gefühl, zu den Helden zu zählen. (5 Euro) www.amazon.de


UHR
Grün wie The Hulk leuchtet die Armbanduhr „Rogue“ mit futuristischer Anzeige: Die verschiedenen Kreise geben jeweils Stunden und Minuten an. (110 Euro) www.tokyoflash.com


TURNSCHUHE
Wer sich wie ein Comic-Held von Hausdach zu Hausdach springend fortbewegt, muss wohl die fast kniehohen Turnschuhe „Softrock“ von Diesel tragen. Bei allen anderen sehen die Lederschuhe aber ebenfalls ganz stylisch aus. Auch in Schwarz erhältlich. (250 Euro) www.diesel.com


TOY
Er hört auf den gewöhnungsbedürftigen Namen A.M.P (Automated Music Personality) und ist der wohl zuverlässigste Tanzpartner, den man sich vorstellen kann. Sobald Musik aus dem Lautsprecher in seinem Bauch dröhnt, rollt A.M.P vor und zurück und fängt wild an zu blinken. Dynamic Balancing Technologie heißt das. Allzu viele Tanzschritte hat er zwar nicht drauf, dafür beherrscht er 62 verschiedene Soundeffekte. Vorgestellt haben Sega Toys und Tiger Electronics den 74 Zentimeter großen Tanzgefährten in Tokio. Er ist mit allen MP3-Playern kompatibel und soll ab www.ampbot.com