Erinnern Sie sich noch an die Talkshow „Dall-As“ mit Karl Dall? Der stichelte seinen Gast, den Schlagerstar Roland Kaiser, solange, bis dieser die Sendung beleidigt verließ – herrlich. Oder wie steht es mit den Sex- und Partnerschaftstipps von Erika Berger in ihrer Call-In-Sendung „Eine Chance für die Liebe“ aus? Hape Kerkeling rief dort einmal inkognito an und berichtete, dass er unter der extremen Eifersucht seiner Frau leidet. Sie erlaube ihm nicht, die „Tagesschau“ zu gucken, wenn Dagmar Berghof moderiere. Und bevor er zur Arbeit gehe, nähe sie ihm heimlich die Hosenbeine um, damit er lächerlich aussieht – köstlich.

Ebenfalls natürlich nicht zu vergessen: Die Tortenshow „Alles Nichts Oder?!“, David Hasselhoff als „Knight Rider“, das legendäre Comedy-Format „RTL Samstag Nacht“, lecker „Traumhochzeit“ mit Linda de Mol, die Erotik-Spielshow „Tutti Frutti“ oder Talk-Pionier Hans Meiser mit seiner gleichnamigen Nachmittags-Talkshow. Da ist so einiges passiert in den letzten 25 Jahren. In einer großen Jubiläumsshow wird daher an zwei Samstagen noch einmal zurückgeblickt – mit illusteren Gästen und nostalgischen TV-Ausschnitten. Na dann: Happy Birthday, RTL!
André Depcke

Roland Kaiser bei „Dall-As“

Erika Berger berät Hape Kerkeling

25 Jahre RTL – Die große Jubiläumsshow, 10. und 17. Januar, RTL

Weitere TV-Highlights im TV-Programm