Als Stimme des schwedischen Duos The Knife erntete Karin Dreijer Andersson viel Applaus. Auch ihr Soloprojekt Fever Ray verdient Respekt. Die elektronischen Rhythmen sind bedächtig verspielt, die Stimmung düster. Ihre Stimmlage mäandert zwischen weiblich und männlich. Kurios: Statt Liebesgeflüster serviert sie verträumte Geschichten von Alltagsmomenten wie dem Abwasch.

Video-Tipp: „If I Had A Heart“ von Fever Ray