Newcomer-Wettbewerbe gibt es inzwischen mehr als Newcomer – doch dieser hier schickt nicht nur kleine Bands auf große Bühnen, sondern begleitet die musikalischen Hoffnungsträger auf dem gesamten Weg nach oben. In Workshops mit erfahrenen Vertretern der Musikindustrie (4. bis 6. Juni in Hannover) bekommen junge Musiker und DJs Wissen vermittelt, um Talent in Erfolg zu verwandeln. Neben der Chance, Demomaterial vor Ort zu präsentieren, können Bewerber auf Dieselumusic.com drei Songs hochladen. Die Jury aus Mathias Modica, Noura Labbani, Sven Kilthau-Lander, Anne Haffmans, Conny Opper und DJ Phono kürt die deutschen Hoffnungsträger. Kilthau-Lander von Universal Music überzeugt das Konzept: „Man kann nie genug tun für Talente. Auch wir Plattenfirmen finden nicht alle Rohdiamanten allein.“ Im zweiten Schritt entscheidet ein internationales Gremium darüber, welche Acts aus aller Welt gemeinsam auf Tour gehen: von New York über Paris bis nach Japan.
Sascha König