>>> Hier den Song gratis herunterladen!

Mit ihrem Debüt-Album „Take To The Skies“ verhalfen Enter Shikari vor zwei Jahren einem Musikgenre-Bastard namens Trancecore zu großer Popularität. Abenteuerlicher Weise vertrugen sich Rave, Drum ’n‘ Bass oder Trance auf einmal erstaunlich gut mit Gitarren-Noise, Metal oder Hardcore-Punk. Wer hätte das gedacht? Voller Vorfreude auf die Veröffentlichung ihres zweiten Werkes „Common Dreads“ (VÖ: Mai 2009) verschenken die vier Engländer nun für kurze Zeit auf ihrer Homepage einen ersten Song namens „Antwerpen“. Das es auch darin wieder ordentlich zur Sache geht, braucht wohl nicht noch mal extra erwähnt zu werden, oder?
André Depcke