In dem Drama um Schuld, Sühne und Unmenschlichkeit spielt Kate Winslet die 20 Jahre ältere Geliebte des jugendlichen Protagonisten. Der trifft sie viele Jahre nach Ende der Affäre wieder – als Angeklagte in einem Kriegsverbrecherprozess.
Hier geht es weiter zur Filmrezension sowie zum Kinotrailer.