An den ersten Liedern des Projekts von Tom Morello und The-Coup-Rapper Boots Riley schieden sich die Geister im Netz: „Endlich die Energie von früher“, posten die einen, „wohl zu viel mit Chris Cornell rumgehangen“ die anderen. Das Album zeigt: Morellos Funk-Metal-Jams und Rileys bissige Politkritik sind viel zu eigenständig, um als Summe ihrer Vergangenheit abgetan zu werden.

Video-Tipp: „100 Little Curses“ von Street Sweeper Social Club