Little Boots – „Remedy (Rusko Remix)“ >>> 3/5 Punkte
Nachdem wir zunächst ein Auge in den Kleiderschrank der englischen Sängerin geworfen hatten, nahmen wir anschließend ihr Debüt-Album „Hands“ unter die Lupe. Das Ergebnis: Wer Kylie Minogue liebt, wird Little Boots zumindest mögen – nicht nur wegen des großartigen „Stuck On Repeat“. Wer hingegen Dubstep mag, wird Gefallen am Remix ihres Songs „Remedy“ finden, der auf das Konto des Londoner DJs und Produzenten „Rusko“ geht. >>> Hier den Song gratis herunterladen!


Katy Perry – „Waking Up In Vegas (Calvin Harris Remix)“ >>> 4/5 Punkte
Sie hat ein Mädchen geküsst, fand Gefallen daran und hat ein Lied über diese Erfahrung gemacht. So fasste unser Musikredakteur Sascha König den Karrierestart von Katy Perry zusammen. Allerdings: „Mädels sind zwar wundervoll zart, auf die meisten stehe ich aber nicht“, verriet Sie im Interview. Wie auch immer, Schottlands Darling „Calvin Harris“ formte ihre Gitarrenpop-Nummer „Waking Up In Vegas“ zu einem ganz ordentlichen Dancefloor-Hit um. Ob Katy darauf steht?
>>> Hier den Song gratis herunterladen!


Depeche Mode – „Peace (Leave Anger In The Past) – Indefinite Cure Remix“ >>> 3/5 Punkte
Komponist Martin Gore und Sänger Dave Gahan haben beim aktuellen Album „Sounds Of The Universe“ ihr Gerangel um kreative Kompetenzen beendet. Doch damit nicht genug der Zahmheit: „Wenn ich zu Hause bin, bin ich einfach nur Dad“, gestand der einstige Lebemann Gahan im Interview. Recht seicht, gar sphärisch ist auch der Remix von „Peace (Leave Anger In The Past)“ der kanadischen Soundtüftler „Indefinite Cure“ ausgefallen.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!

André Depcke