„Der Mann ist überzeugt, dass sein Gehirn schrumpft, wenn er dieses Ding berührt. Um was handelt es sich?“ Im derzeit wohl originellsten und kommunikativsten Partyspiel „Black Stories“ muss man aus solchen Hinweisen makabere Geschichten rekonstruieren. Entweder durch wilde Spekulationen und Diskussionen (Kartenspiel, 9 Euro) oder pantomimische und gezeichnete Hinweise (Brettspiel, 20 Euro). Neu: die „Movie-Edition“, bei der man Plots von Kinofilmen austüftelt.