Ein perfektes Gebiss ist teuer, aber nicht unbezahlbar. Bleaching für zuhause gibt es ab 150 Euro, beim Zahnarzt zwischen 300 und 1000 Euro, und Zahnverblendschalen kosten zwischen 350 und 1500 Euro pro Stück. Preiswerte Grundlage schöner Zähne: Bei der halbjährlichen professionellen Zahnreinigung (ab 125 Euro) werden auch hartnäckige Beläge an nicht so leicht zugänglichen Stellen beseitigt. Verfärbungen – durch Nikotin, Teein oder Koffein – werden mit speziellen Instrumenten oder einem Pulverstrahlgerät gereinigt und die Zähne anschließend auf Hochglanz poliert.
Kathrin Kunterding