Die Australierin Jane Campion hat ein Händchen für ganz großes Gefühlskino – das weiß man seit „Das Piano“. Sie lässt sich Zeit für ihre Projekte und dreht nur alle paar Jahre einen Film. Jetzt ist es endlich wieder soweit: „Bright Star“ erzählt die wahre Geschichte der zum Scheitern verurteilten Liebe zwischen dem großen britischen Dichter John Keats und der Schneiderin Fanny… Die Hauptrollen spielen zwei der charismatischsten und talentiertesten Jungstars des internationalen Kinos: Abbie Cornish, die schon neben Heath Ledger in „Candy“ brillierte, und Ben Whishaw, der Star aus Tom Tykwers „Das Parfüm“.