BUSMANN’S
Stadtteil: Altstadt
Als erste und bis jetzt einzige Bar der Stadt serviert das Busmann’s Molekularcocktails – kleine Alkoholbomben in Kugelform. Aber auch abgesehen davon ist es eine der angesagten Adressen, wenn es um leckere Cocktails geht. Das wissen viele Dresdener und mittlerweile auch Touristen – daher sollte man unbedingt einen Tisch reservieren, um mit dem Glas in der Hand dem Mann am Klavier zu lauschen und dabei die tolle Aussicht genießen zu können.
Mehr Infos…

CLASSIC AMERICAN BAR
Stadtteil: Innere Altstadt
Dunkle Eiche schmiegt sich an den Wänden der Classic American Bar empor, während Zigarren- und Cocktailfreunde lässig in bordeauxroten Ledersesseln lehnen. Andere hocken an der Bar, den Blick auf die Westernmalerei gerichtet oder minutiös jede Bewegung der Männer nebst Shaker verfolgend. Die beherrschen ihr Handwerk vom Feinsten, allen voran der griechische Bar Manager Niko Pavlidis, der durch diverse Preise bei Spirituosen- Contests immer wieder von sich reden macht und es jetzt bis hinter die Tresen der Echo-Verleihung 2008 schafft. Seine Mixgetränke wie der „Rialto Tower“ lassen sich neben einer großen Auswahl an weiteren Cocktails testen, in der Happy Hour von 18 bis 20 Uhr gar zum halben Preis.
Mehr Infos…


FRANK’S BAR
Stadtteil: Äußere Neustadt
Frank Ulbricht ist eine Institution in der Dresdner Neustadt – seit unfassbaren 15 Jahren mixt er Cocktails wie ein Gott. Elf davon in der von ihm selbst gegründeten Frank’s Bar. Die ist mit 47 Plätzen eine der kleinsten ihrer Zunft, direkte Kommunikation mit dem Barkeeper gehört eben zum Konzept. Darüber hinaus gibt’s klassische Cocktails in 150-facher Ausführung, davon auch eine Reihe von Eigenkreationen, wie der Hauscocktail „Piano“ – eine trockene, frische Schöpfung aus Gin, Slow Gin Liqueur, Zitrone und Rose Lime Juice, serviert in einer Cocktailschale.
Mehr Infos…

FÖRSTER’S
Stadtteil: Altstadt
Direkt im Stadtzentrum betreiben die Macher der Bowleparty eine Bar mit Restaurant, welche ihren Nachnamen trägt: das Förster’s. Egal ob jung oder alt – das täglich wechselnde Mittagsangebot verwöhnt jeden Gaumen und stärkt schon mal für eine lange Party- Nacht. Zum Warm-up geht’s dann natürlich wieder ins Förster’s. Abends schlägt die Stunde der Nachtschwärmer, die bei über 80 Cocktails die Qual der Wahl haben: Nehme ich einen Harvey’s Wallbanger, einen Silver Top oder doch lieber einen Freefall? Am besten man probiert sich einfach durch oder lässt sich vom freundlichen Personal beraten.
Mehr Infos…

LEBOWSKI
Stadtteil: Neustadt
Eigentlich ist die Bar nur ein einziger Tresen, in dessen Hintergrund Jeff Bridges als „Big Lebowski“ über den Bildschirm flimmert. Dem Film ist die Longdrinkbar gewidmet. Hier kann man ihn unentwegt anschauen,White Russians trinken und das Leben links liegen lassen. Alle Longdrinks werden mit 6 beziehungsweise 8 cl ausgeschenkt, ein Konzept, das für Betreiber Thoralf Kändler seit vier Jahren aufgeht.
Mehr Infos…

MADNESS
Stadtteil: Äußere Neustadt
Unweit der Königsbrücker Straße gibt’s hier das wohl fetzigste fünfziger Jahre-Ambiente der Neustadt. Auf bequem durchgesessenen Sofas à la Großmutter bis zu den exklusiven Plätzen direkt an der Bar kann man Platz nehmen und aus einer Vielzahl von Getränken seinen persönlichen Liebling wählen. Ab und zu darf man dann sogar der Live- Musik lauschen, die von lokalen oder überregionalen Bands dargeboten wird. In Acht nehmen sollte man sich nur vor falsch geparkten Motorrollern.
Mehr Infos…

Weitere tolle Bars gibt’s auf der nächsten Seite.

PAUL RACKWITZ
Stadtteil: Plauen
Gemütlich und romantisch verbringt man den Sommer im Paul Rackwitz. Im wunderschönen Dresden-Plauen gelegen, kann man hier bei lauen Temperaturen auf der begrünten, windgeschützten Terrase den Sommer begrüßen. Die akzentuierte Beleuchtung taucht den abend in warmes Licht und macht die Stimmung gleich noch einmal so schön. An der frischen Luft schmeckt`s ja bekanntlich besonders gut, die Auswahl aus verschiedensten internationalen Spezialitäten fällt allerdings schwer. Ob die klassische Haxe vom Schwein oder exotische Tagliatelle in Kokosmilch-Geflügel-Sugo – das Paul Rackwitz bietet garantiert für jeden Geschmack das passende Gericht.
Mehr Infos…


PINTA
Stadtteil: Innere Neustadt
Dunkles Holz bestimmt den Innenraum, und gibt der Bar einen gemütlichen Rahmen. Die Weltzeituhren über den Tresen sorgen für einen internationalen Charme. Verwinkelte Ecken laden zum quatschen und flirten ein. Publikum: Die meisten Gäste sind um die 30 Jahre alt; vom Studenten bis zum Akademiker. Bester Platz: An der Bar. Hintergrundmusik: 60er bis 80er und Latin. Anzahl der Cocktails auf der Karte: Über 400 Cocktails. Außerdem auf der Karte: 30 Sorten Wodka, 100 Sorten Rum, feine Zigarren, Wein und Bier Diesen Cocktail muss man unbedingt probieren: Hier muss man jeden Cocktail unbedingt probiert haben.Eigenkreationen des Hauses: Tropic Campari: Frischer Cocktail mit Campari, Gordons Gin, Vanillesirup, Orangensaft und Bitterlemon.
Mehr Infos…


SHOWBARR
Stadtteil: Äußere Neustadt
Exzellente Cocktails und trotzdem entspannt loungen? Die Showbarr in der Äußeren Neustadt hat es wie nur wenige Bars der Stadt geschafft, eine wahre Cocktailkultur zu entwickeln und diese auch zu leben. Weiße Federsäulen, atmosphärisches blaues Licht und ein beeindruckender Barbereich lassen einen Besuch hier zum Kurzurlaub werden. Das größte Wodka-Angebot der Stadt und relaxte Loungemusik tun ihr übriges und komplettieren den einzigartigen Showbarr-Stil. Das Personal ist engagiert und hilft gerne bei der Getränkeauswahl. Im Sommer lädt der Gartenbereich zum Outdoor- Loungen ein und auch wenn es die extravagant-bunte Außenfassade nicht vermuten lässt – die Showbarr steht für Entspannung, Genuss und gemütliches Beisammensein.
Mehr Infos…

SIDE DOOR
Stadtteil: Neustadt
Eine marmorierte Bar zieht sich entlang äußerst bequemer roter Lederbänke durch schummriges Licht bis hin zur sesselgefüllten Gemütlichkeitsecke. Der musikalische Hintergrund zwischen Jazz und Filmmusik ist wirklich exzellent. Hier schenken die Herren Grahl und Vogel diverse Longdrinks so groß wie Blumenvasen aus. Darüber hinaus sind Milchshakes, Bier und Hochprozentiges im Angebot. Spezialitäten sind unter anderem Weizenbiere von Kuchlbauer und Unertl und das Lößnitz Pils aus der Adlerbrauerei Coswig.
Mehr Infos…