Regisseur Sven Taddicken („Emmas Glück“) hat sich den Mythos des legendären Piraten Klaus Störtebeker vorgenommen und komplett aufpoliert. Im Look von damals, aber mit moderner Musik und zeitgenössischem Slang lassen es Klaus Störtebeker (Ronald Zehrfeld) und sein bester Freund Gödeke Michels (Matthias Schweighöfer) krachen – immer gegen die verhassten Pfeffersäcke der Hanse. Doch als Störtebeker müde wird und es ihn an Land zu seiner neuen Liebe Bille (Franziska Wulf) zieht, kommt es zum Konflikt, während die Hanse zum finalen Showdown aufrüstet… Mit an Bord: Jana Pallaske, Milan Peschel, Devid Striesow und Detlev Buck.