Die Band aus Baltimore bringt nichts aus der Ruhe: Auf ihrem vierten Album dominieren die wohlgesetzten, aus allen Ecken dröhnenden Sounds mehr denn je. Bloom entstand auf Tour und fängt genau dieses Gefühl ein, wenn die schönen Momente wie in einem Rausch dahinfließen.