Die Stadt gehört UNS.

Weihnachtliche Festessen in Frankfurt

Keine Lust auf Küchenchaos an den Feiertagen? Das muss auch nicht sein, denn diese Restaurants und Bars haben an Weihnachten geöffnet.

Oberschweinstiege, Oberschweinstiegschneise 65, Frankfurt:

Am 25. und 26. Dezember gibt es in der Oberschweinstiege neben einem klassischen Weihnachtsmenü auch ein vegetarisches und veganes Menü.

Döpfner`s, Schifferstraße 38 – 40, Frankfurt:

Auf der jährlichen Weihnachtskarte von Döpfner`s hat man die Wahl zwischen verschiedenen Menü Komponenten mit vegetarischen Optionen. Das Highlight ist sicher die traditionelle Gans.

Gasthaus Zum Bären, Höchster Schloßpl. 8, Frankfurt:

Stressfrei an Weihnachten? Das geht mit der „Gans & Lecker“ Take Away Box vom Gasthaus zum Bären. Eine ganze Martinsgans mit Beilagen, Dessert und einer Anleitung, die erklärt wie die Gans auf den Tisch kommt werden schön in einer Box verpackt.

Zur Golden Kron, Alt Eschersheim 58, Frankfurt:

Authentizität statt Inszenierung! In der Küche zaubert Inhaber Michael Schmidt ambitionierte, abwechslungsreiche Küche auf höchstem Niveau.

Tigerpalast, Heiligkreuzgasse 16-20, Frankfurt:

Küchenchef Alfred Friedrich hat für die besinnliche Zeit des Jahres eine Vielzahl an festlichen Menüs zusammengestellt. Neben dem kulinarischen Genuss gibt es eine 2-stündige Varietéshow.

Megaron, Spohrstr. 26, Frankfurt:

Erstklassig zubereitete Köstlichkeiten der griechischen Küche in schickem Ambiente gibt es hier während der Weihnachtsfeiertage (durchgehend).

Ginkgo, Berger Straße 81, Frankfurt:

In dem Szenelokal bekommt man kreative Leckerbissen der internationalen Küche. Ausserdem gibt’s hier den besten Burger der Stadt. Zu Weihnachten hat das Restaurant ein festliches Menü zusammengestellt.

Feinstaub, Friedberger Landstr. 131, Frankfurt:

Kultige Musikbar im Nordend, in der angesagte Indie-DJs sich gerne experimentierfreudig geben.

Schreibe einen Kommentar