Die Zahlen sind erschreckend: Knapp 15 Millionen Menschen in Deutschland sind von einer Hörminderung betroffen, weltweit ist es mit 16 Prozent nahezu jeder Fünfte – Tendenz stark steigend. Aus diesem Grund wurde die Hear the World Initiative ins Leben gerufen, um das öffentliche Bewusstsein für das Thema Hören und Hörverlust zu fördern. Unterstützt wird die Initiative durch eine Vielzahl von Stars wie Mick Jagger, Plácido Domingo, Lenny Kravitz, Annie Lennox, Dionne Warwick und viele mehr. Offizieller Fotograf von Hear the World ist der kanadische Rockmusiker Bryan Adams, der mittlerweile über 30 Prominente in der Pose für bewusstes Hören (mit der Hand hinter dem Ohr) fotografiert hat.


Bryan Adams, Lenny Kravitz, Amy Winehouse, Mick Jagger…und DU?
Viele Stars sind schon Botschafter von Hear the World – jetzt kannst auch Du dabei sein: Hear the World tourt mit einem mobilen Fotostudio plus Hörtester einen Monat lang durch Deutschland, um möglichst viele neue Botschafter für gutes Hören zu gewinnen. Jeder kann mitmachen: einfach am Aktionsstand in Deiner Stadt vorbeikommen, ein Profi-Foto in Hörpose machen lassen und Dein Gehör testen – natürlich beides kostenlos. Dein Foto kannst Du direkt am Aktionsstand mitnehmen. Außerdem hast du die Möglichkeit, an der Wahl zum schönsten Hear the World Botschafter-Porträt Deutschlands in der Online-Galerie teilzunehmen. Es winken tolle Gewinne, u.a. ein Profi-Foto-Set von Canon. Alle Termine der Tour findest Du unter www.hear-the-world.com/monat. In unserer Galerie gibt es bereits die ersten Eindrücke der Tour aus Leipzig.


Mitmachen und Gutes tun – für Dich selbst und andere:
Durch Dein Engagement gewinnst nicht nur Du, sondern auch andere: Phonak, der Schweizer Hersteller von innovativen Hörsystemen, spendet als Initiator von Hear the World einen Euro für jedes Foto und jeden Hörtest an ein gemeinnütziges Projekt der Hear the World Foundation.