Nun kommt sie endlich: die Hot-Chip-Platte, die Hot Chip nicht gemacht haben. Produziert hat sie Dan Snaith alias Caribou. In seiner unendlichen Neugier auf normfreie Soundforschung hat der Kanadier sensationellen Dancepop ohne Scheuklappen kreiert. Mit lockerer Basstrommel vereint er Techno, House und jede Menge Funk in Liedern, die dank seines reizenden Gesangs nicht nur im Club zünden.

Video-Tipp: „Swim“ von Caribou