Trentemøller – „Sycamore Feeling (Remix Edit)“
>>> 4/5 Punkten
Am 28. Mai erscheint mit „Into The Great Wide Yonder“ das zweite Album des dänischen DJs und Produzenten Trentemøller. Vorab gibt es schon mal den Remix-Edit des darauf enthaltenen Songs „Sycamore Feeling“ – ein sphärischer Mix aus Electro, Ambient und Pop, gepaart mit Gitarrenklängen und einem gehauchten weiblichen Gesang.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!


Omar Rodriguez Lopez & John Frusciante – „4:17 am“ >>> 3/5 Punkten
Ex-Red-Hot-Chili-Peppers-Gitarrist John Frusciante und Omar Rodriguez Lopez, eine Hälfte von The Mars Volta, haben ihr erstes gemeinsames Album im Kasten. Das selbstbetitelte Werk enthält sieben Songs und kann ab sofort aus dem Netz heruntergeladen werden – den Preis bestimmt man dabei selbst. Alle Einnahmen stiften die beiden musikalischen Seelenverwandten der Initiative „Keep Music In Schools“. Das experimentelle „4:17 am“ gibt ganz gut die Richtung des gewöhnungsbedürftigen Albums vor.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!


Roman Fischer – „Lightscapes“
>>> 4/5 Punkten
Der fesche bayerische Singer-Songwriter Roman Fischer veröffentlicht am 9. Juli sein selbstbetiteltes drittes Studioalbum. Da das noch eine ganze Weile hin ist, gibt es als Vorgeschmack schon jetzt den dramatischen Pop-Song „Lightscapes“. Unseren Musikredakteur Tim Pommerenke erinnert Fischer gar an die besseren Zeiten von Muse und Placebo.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!

André Depcke