Wie bei den meisten Konzeptalben ist auch die Idee hinter dieser futuristischen R&B-Oper Nebensache: Robotermädchen wird gejagt, weil es sich verliebt hat. Die eigentlichen Hauptrollen spielen Gefühl und Mut, die Gastrollen HipHop, Funk, Soul und Rock. Mal brüllt Monáe wie eine Gorilladame zu Zappelbeats und E-Gitarre, mal gleitet sie divenhaft über Orchesterklänge, als handele es sich um einen Bond-Song. Bravissimo.

Video-Tipp: „Tightrope“ von Janelle Monáe (feat. Big Boi)