Der Dezember ist toll. Dank Weihnachten stehen wir am Ende des Monats mit vielen neuen Besitztümern da. Regelmäßig findet nicht alles davon auch unser Gefallen. Hier kommt ein Vorschlag: Wie wäre es damit, den ganzen neuen Plunder gleich wieder zurückzubringen und sich von dem gewonnenen Geld die Ausrüstung für eine ordentliche Silvesterparty zuzulegen?

Unsere Einkaufsliste: Gegen 21 Uhr bekommt jeder Gast einen Flaschenöffner des Typs Beer Tracker. Warum, verraten wir später. Dann wird die Musik angeworfen: Das iPod-Mischpult iDJ3 von Numark ermöglicht es, aus der Playlist des Players oder PCs DJ-Sets samt Loops und Scratches zu basteln. Selbst in der Plattenzauberei gänzlich ungeübte Gastgeber können so ihren inneren Sven Väth herauskehren.

Kurz vor Mitternacht werden sicherlich diverse Gäste nach Eiswürfeln für ihren Sekt fragen. Freilich hat man vorgesorgt und rechtzeitig den Ice Master von Caso angeworfen. Die Eiswürfelmaschine fabriziert binnen zweieinhalb Stunden 1,2 Liter der begehrten Quader. Ist es endlich Mitternacht, hat das Raketenabschusssystem Launch Kontrol seinen Auftritt: Fünf Silvesterraketen feuert es, mittels einer Fernbedienung aus sicherer Entfernung gesteuert, nacheinander ab. Für noch hübschere Effekte lassen sich mehrere Geräte kombinieren.

Gegen drei Uhr morgens kommt jede vernünftige Party an dem Punkt an, an dem die ersten Gäste Zeichen von Kontrollverlust zeigen. Für den Fall, dass sie sich später daran nicht mehr erinnern wollen, hat man die Geschehnisse auf der winzigen USB-Videokamera Flip MinoHD aufgenommen. Bevor die Gäste gehen, werfen sie noch einen Blick auf das Display ihres Beer Trackers. Der Öffner hat mitgezählt, wie viele Flaschen sie entkorkt haben, und gibt so Aufschluss darüber, ob es nicht ratsam wäre, ein Taxi zu rufen.

Zu guter Letzt sollen am nächsten Tag nicht nur die Gäste, sondern auch der Gastgeber glücklichaufwachen. Dafür, dass der anstehende Hausputz ihm nicht die Möglichkeit nimmt, sorgt der Staubsauger-Roboter Roomba 530. Von dem hat man sogar das ganze Jahr über etwas.