Live Performance: Sharon Phillips & Band [Peppermint Booking]
DJ Line-up: CTA [Siliconique], OPTIMUS MAXIMUS [Wildstyle], MITCH [Indabahn]

Discodynamik mit Seele
Ganz im Zeichen der schillernden Clubmusik: Soulsängerin Sharon Phillips, DJ CTA und Optimus Maximus sind zur diesjährigen PRINZ Party geladen. House / Soul…

Auf Trinidad und Tobago, dem Inselstaat zwischen Karibik und Atlantik, hat Sharon Phillips schon lange Star-Appeal. Doch mit ihrer klaren Melange aus Soul, R’n’B und Clubmusik sowie dem Smash-Hit „Touch Me“ wurde 2003 auch Europa auf sie aufmerksam. Nach ihrem großen Erfolg von „Want2/Need2“, dessen Clubtauglichkeit von Remixern wie Trentemøller und Switch gekrönt wurde, kehrte sie für die Zusammenarbeit mit Mousse T. 2007 nach Deutschland zurück. Mit erhabener Stimme und ihrem funktionalen Sound, der vor allem auf der Bühne bestens funktioniert, besucht sie die PRINZ Party in der Indabahn. Davor und danach mischt DJ CTA (Bild) auf dem großen Dancefloor Tech House, den Grünen Club bespielen Optimus Maximus, die zwischen elektronischem Größenwahn und Indie lautstarke Paradehipster wie Boys Noize oder Crystal Castles vereinen.

Zusätzliche erlebt die Party auch ein ökologisches Novum: Sie ist deutschlandweit die erste CO2-neutrale Partyreihe! Der Ökostromanbieter strasserauf (www.strasserauf.de) ermittelt die Menge der verursachten Treibhausgase und kompensiert sie durch sinnvolle Investitionen in klimaschonende Projekte. Für die freundliche Unterstützung der Party danken wir unseren Partnern strasserauf und MINI.