Einen Kult um ein Kleidungsstück auszulösen, das gelingt nur den ganz großen Stars. Audrey Hepburn machte in „Frühstück bei Tiffany“ das kleine Schwarze populär, Marilyn Monroe in „Misfits“ Jeans gesellschaftsfähig. Wie groß der Einfluss von Filmen und Stilikonen auf die Mode ist, zeigt der Fotoband „Fashion:Box – Modeklassiker und ihre Stars“ mit großformatigen Bildern von Leinwandlegenden.